Nicht angemeldet

Nachrichtenarchiv

Der Bundespreis ecodesign findet auch in 2013 statt

Umweltverträglichkeit und gutes Design stellen längst keinen Widerspruch mehr dar. Dies will der Bundespreis Ecodesign durch die öffentliche Präsentation herausragender Beispiele für Ecodesign verdeutlichen. Ziel ist es, Innovationen zu fördern und die Markteinführung und Diffusion ökologischer Produkte durch eine öffentlichkeitswirksame Auszeichnung zu unterstützen. 


Vor dem Hintergrund des großen Teilnehmerinteresse im vergangenen Jahr wird der Bundespreis Ecodesign 2013 erneut ausgelobt. Am Wettbewerb teilnehmen können Unternehmen aller Branchen und Größen sowie Designerinnen und Designer. In der Kategorie Nachwuchs steht der Wettbewerb auch Studierenden offen. 

Anmeldefrist: Montag, den 14. Januar bis Montag, den 15. April 2013 weitere Informationen unter:
http://www.bundespreis-ecodesign.de/de/wettbewerb/2013.html