Nicht angemeldet

Treibhauseffekt

Ein Teil der auf der Erde eintreffenden Sonnenstrahlung wird von der Erdoberfläche absorbiert.
Dies erwärmt die Erdoberfläche. Diese strahlt in Form von thermischer Infrarotstrahlung im Wellenlängenbereich von ca. 5 – 50 µm die aufgenommene Energie wieder zurück Richtung Weltraum. Die Treibhausgase absorbieren einen Teil dieser Strahlen und erwärmen die Erdatmosphäre. Diese gibt wiederum wieder Wärmestrahlung ab. Diese ungerichtete Strahlung strahlt in alle Richtungen, so auch auf die Erde. Dieser letzte Mechanismus wir als atmosphärische Gegenstrahlung bezeichnet. Vereinfacht wird auch oft von Reflexion gesprochen obwohl dieser Begriff physikalisch nicht korrekt ist.

Kommentar hinterlassen

 

Kommentar
RelationsDaten
AutorInnen-Info
[?]
Eingabefeld: Authentifizierung

Die Eingabe des Kontrollcodes ist leider erforderlich, um ernstgemeinte Zuschriften von automatisch generierten Masseneinträgen zu unterscheiden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte tragen Sie die Anfangsbuchstaben der folgenden Wörter in das nächste Eingabefeld ein:
Michael, Chicago, Henriette, Yangtse, Karla