Nicht angemeldet

Aktuelle Nachrichten

Fachworkshop „Lehrmodule Ecodesign“ am 25. Februar 2015 in Berlin

Die umweltgerechte Auslegung und Gestaltung wird immer stärker zu einem zentralen Qualitätsmerkmal von Produkten. Daraus resultieren in der Praxis entsprechende Anforderungen an den Designprozess und die Qualifizierung der Designerinnen und Designer. Eine Reihe von Designhochschulen hat auf diese Anforderungen bereits reagiert, indem Ecodesign-Aspekte als eigenständiger Schwerpunkt oder als Bestandteil bestehender Ausbildungsangebote in die Studienpläne aufgenommen wurden.

Angesichts der komplexen fachlichen Hintergründe und der häufig auftretenden Zielwiedersprüche bei der Umsetzung von Ecodesign stellt das Fehlen fundierter und systematischer Materialien bislang eine substanzielle Hürde bei der Umsetzung solcher Ausbildungsangebote dar. Aus diesem Grund hat das Umweltbundesamt (UBA) Fachexperten damit beauftragt, Materialien zu entwickeln, die Lehrende und Studierende in der Designausbildung dabei unterstützen, die Thematik des Ecodesign in Seminaren oder Projektarbeiten sachgerecht zu bearbeiten.

Vor diesem Hintergrund möchten wir Sie herzlich zu folgendem Fachworkshop einladen:

Lehrmodule ecodesign

Vorstellung der Materialen

am 25. Februar 2015, 10:30 Uhr

im IDZ | Internationalen Design Zentrum Berlin

Adresse: Columbiadamm 10, Bauteil D2, 12101 Berlin

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Hier geht es zum Anmeldeformular; dort finden Sie auch weitere Informationen.