Nicht angemeldet

Normen zu Bewertungsmethoden

Normen

Die ISO 14040/44 Ökobilanzierungsmethode ist die Basis für weitere Standards, die auf einzelne Aspekte der Ökobilanz oder deren Anwendung bzw. Anwendbarkeit eingehen. Die folgenden Standards sind in diesem Kontext relevant:

  • SO 14067 Product Carbon Footprint (CO2-Fußabdruck)
  • ISO 14046 Product Water Footprint (Wasser-Fußabdruck)
  • ISO 14045 Eco efficiency (Ökoeffizienz)
  • ISO 14021 Typ II Umweltkennzeichnung, meist für private Endverbraucher
  • ISO 14024 Typ I Umweltkennzeichnung für private und gewerbliche Endverbraucher
  • ISO 14025 Type III Umwelt-Produktdeklaration für Gewerbe, Handel und Endverbraucher

Bis zur Fertigstellung der ISO 14067 wird der britische Standard PAS 2050 häufig für die Erstellung von Carbon Footprints herangezogen.  Dieser basiert zum Teil auf den ISO 14040/44, weicht jedoch auch in wichtigen Teilen davon ab. Die Fertigstellung des ISO 14067 soll hier Klarheit bringen.